Der Deuter Trans Alpine 30 spiegelt einen Trend

Wie gesagt, clevere Details in der Ausstattung, viele Fächer und ein Material das an Haltbarkeit und Robustheit kaum zu überbieten ist. Das bekommt man beim Trans Alpine 30 von Deuter. Rucksäcke sind in den Fokus vieler Nutzer getreten, als sinnvolle und bequeme Art des sicheren transportieren. Hier beim Deuter bekommt man das perfekte Tragesystem, denn Deuter ist bekannt für seine ergonomische Trage-Konstruktion am Rücken.

Das Airstripes System ein Markenzeichen beim Deuter Trans Alpine 30

Dieses innovative Rückensystem, dass den Rücken auch bei Belastung mit dem Deuter Trans Alpine 30 Rucksack noch atmen lässt ist überzeugend. Die Tragegurte des Deuter Trans Alpine 30 sind ebenfalls markante Details, die diese Marke so beleibt machen. Hier hat man ab dem ersten Augenblick wenn man den Deuter Trans Alpine 30 trägt ein komfortables Gefühl. Die Last am Rücken wird einfach optimal beim Deuter Trans Alpine 30 Rucksack, über diese Tragegurte verteilt. Das ist ein wichtiger Vorteil, der in Koexistenz mit dem restlichen Rucksack steht.

Hier einmal einige Vorteile des Deuter Trans Alpine 30 auf einen Blick:
hochwertiges Material
Rücken-Belüftung beim Tragen
großes Hauptfach
sichere Regenhaube
Tasche für ein Blinklicht
Reflektor Print
Kartenfach
Soft-Edge Komfort-Träger
Kanten gepolster an den Meshwings
Netztaschen
Verstellriemen der Lage
Helm Halterung, Vortaschen , Wertsachen Innen Fach
Reflektoren 3 M, Einschubfächer
helles Innenfutter für bessere Übersicht
Nasswäsche Fach
Gewicht 1,25 kg
30 Liter Volumen
Abmessungen 55x 28x 24 H x B x T cm
Material Polyamid PU- Deuter-Ballistic

Das Fazit

Dieser Deuter Trans Alpine 30 Rucksack ist einfach empfehlenswert, sei es die Qualität der Materialien, die Verarbeitung und das innovative Design. Der Deuter Trans Alpine 30 ist ein markantes Exemplar aus einer Serien von besten Produkten mit optimierter Funktionalität.

Video zum Deuter Trans Alpine 30:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.